Briefe, Bilder und Steine fürs Seniorenheim

Die Klassen 2d und 3b haben sich alle Mühe gegeben: zusammen mit ihren Familien haben sie wunderbare Regenbogenbilder gemalt und allerlei Schmunzelsteine mit schönen Sprüchen hergestellt: „Bleib gesund!“, „Alles wird gut!“, „Lächle!“, „Gott liebt dich!“ – und auch in der Notfallbetreuung in der Schule wurde fleißig gemalt und gebastelt. … Zusammen mit Briefen von Frau Neudek und einigen Schülerinnen und Schülern wurde dann alles im Seniorenwohnheim Ebern abgegeben. Die Reaktion: große Freude und ein herzliches Dankeschön von allen Bewohnern!

Liebe Kinder, danke für eure lieben Geschenke!