Tag des Merkens

Im Rahmen des „Tag des Merkens“ besuchte der „Merkmeister“ Ralf Hofmann die Grundschule in Ebern. Mit den Schülern aller Jahrgangsstufen arbeitete der Merkmeister am Vormittag. Dabei erlebten die Schüler, wie die eigene Gedächtnisleistung einfach und mit viel Spaß deutlich gesteigert werden kann.
Weitere Informationen zum Merkmeister und zum Tag des Merkens findet man unter www.merktechniken.de