Der Feuervogel – zu Gast an der Grundschule und an der Förderschule Ebern

Einen Musikgenuss der besonderen Art erlebten die 3. und 4. Klassen der Grundschule Ebern. Das von Igor Strawinsky vertonte Märchen des Feuervogels wurde von zwei Musikerinnen auf beeindruckende Art und Weise dargeboten.
Musikalisch interpretiert durch Querflöte und Oboe und umgesetzt mit großem schauspielerischen Talent lernten die Schüler dieses Werk ganzheitlich kennen. Ermöglicht wurde dieses kostenfreie Konzert durch den Verein der Yehudi Menuhin Live Music Now, der besonders qualifizierte Musiker fördert und ihnen damit wichtige Erfahrungen auf ihrem künstlerischen Weg bietet. In Ebern werden diese Konzerte von Frau Franka Camphausen organisiert.