REWE Gesundheitstag an der Grundschule Ebern

Gemeinsam mit den Brose Baskets bringt der Lebensmittelkonzern REWE Schülern Sport und richtige Bewegung nahe.
Zum wiederholten Male fand der Rewe Gesundheitstag in Ebern statt. Insgesamt 340 Schüler der Grund- und Förderschule Ebern trafen sich, um in den beiden Schulturnhallen auf dem REWE – Parcours ihre Sinne zu erforschen und sich am Brose Basket Bewegungsparcours zu erproben. Ein wesentlicher Bestandteil erfolgreicher Sportler ist die richtige Ernährung. Deshalb werden im Rahmen des Tages die Themen Sport und Ernährung miteinander kombiniert.
Während auf dem Sinnesparcours Schmecken, Riechen und Tasten im Vordergrund stand, wurden im Bewegungsparcours viele für jede Sportart wichtigen Voraussetzungen trainiert: Schnelligkeit, Ausdauer, Gleichgewichtsfähigkeit, Koordination und Zielgenauigkeit.
Basketballelemente wie Dribbeln und Werfen waren natürlich auch integriert.

Herzlichen Dank den Organisatoren von REWE und Brose Baskets, sowie den zahlreichen Helfern des Elternbeirats der Grundschule. Die Schüler der beiden Schulen waren engagiert und begeistert.